logo neu 4

Home

Unser Therapieangebot

Bücher von Rolf Schwarz

Kontakt

Anfahrt

Parken

Impressum

Naturheilpraxis Rolf Schwarz

 Heilpraktiker

Klassische Homöopathie

Dr. Samuel Hahnemann (1755 - 1843) war der Begründer der Homöopathie.  Als Klassische Homöopathie gilt die Therapie nach den von ihm erarbeiteten Richtlinien, im Unterschied zu späteren Abwandlungen, wie z.B. Komplexmittel.

Klassische Homöopathie ist bei den meisten chronischen Krankheiten anwendbar. Außerdem unterstützt sie in jedem Stadium einer chronischen Krankheit das Allgemeinbefinden - hier als Begleitmaßnahme zur schulmedizinischen Behandlung. Auch für akute Probleme aller Art steht die Homöopathie bereit. So gibt es beispielsweise Mittel bei Infektionen, nach Verletzungen oder Operationen, bei Folgen von Schock, Ärger oder Kummer, bei Schwierigkeiten in der Schwangerschaft, beim Stillen, Zahnen usw.

Dr. Hahnemann fand einen genialen Weg der Arzneizubereitung, die sogenannte Potenzierung, wodurch das Medikament direkt auf die “Steuerungszentrale” des Organismus einwirkt und somit das Abwehrsystem und die Lebensenergie aktiviert. Der Körper erhält Hilfe zur Selbsthilfe.

Zur Frage, ob man an die Homöopathie glauben müsse, damit sie wirkt: Es gibt genügend belegte Heilungsberichte bei Säuglingen, Bewusstlosen, Tieren und sogar bei Gegnern der Homöopathie! Allerdings muss das Medikament passen, damit es wirken kann. Die Wahl des richtigen Mittels ist eine Kunst, die ein jahrelanges Studium erfordert - die Eigenbehandlung ist deshalb zumindest bei chronischen Krankheiten eher kritisch zu sehen.

Meine erste Praxis eröffnete ich 1977 in Stuttgart. 1980 zog es mich ins Schwäbisch Haller Land - und seit 1997 sind wir in Gaildorf.

Honorar 45,00 € - pro 60 Minuten.

3